Fixator

So schnell haben Sie's noch nie gespannt!
Der FIXATOR bietet für jede Messmaschine und nahezu jede Spannaufgabe eine verblüffend einfache, zuverlässige und besonders schnelle Lösung. Die Geschwindigkeit beim Einspannen und die Vielseitigkeit machen das modulare System enorm effektiv.

Fixator

Das Grundprinzip

Der FIXATOR wird auf der Messmaschine über eine angepasste Aufnahme fest verbunden. Darauf aufgesetzt folgt der Grundkörper, welcher die Spannvorrichtung hält. Diese lässt sich sowohl manuell als auch pneumatisch bedienen. Der Aufbau kann frei ausgerichtet und fixiert werden, damit die gewünschten Messpunkte erreicht werden können.

Die Installation eines FIXATORs an eine beliebige Messmaschine benötigt maximal 1 Minute. Das Durchführen eines anschließenden Messvorgangs, inklusive des korrekten Ein- und Ausspannens Ihres Teiles, ist in wenigen Sekunden von jedermann erledigt.


Mehr zur Funktionsweise und zum Grundprinzip erfahren Sie in unserem Video.

Zwei Grundmodelle stehen zur Auswahl

Innenspannung

Mit ihm spannen Sie alle Teile, die über eine Bohrung verfügen, wie z.B. Hülsen. Durch die besondere Aufnahme stehen die zu vermessenden Teile frei im Raum.
Alle Außenkonturen lassen sich leicht messen - selbstverständlich auch der Durchmesser und die Tiefe der Bohrung, an der die Spannung erfolgt.

Aussenspannung

Die Außenspannung ist beim FIXATOR besonders intelligent gelöst.
Eine eigens entwickelte, prismaförmige Halterung lässt die zu vermessenden Teile quasi „schweben“. Diese spezielle Aufnahme erlaubt die Abnahme der Gesamtlänge gemeinsam mit allen anderen Maßen in einer Aufspannung.

Variante 1 (klein)

Innenspannung

2-19 mm

Außenspannung

> 0-30 mm

Variante 2 (groß)

Innenspannung

20-110 mm

Außenspannung

≥ 30-105 mm

Mittels eines Farbcodierungssystems lässt sich die Handhabung der Spannbacken zusätzlich vereinfachen.

Falls eine schwächere Klemmkraft für Kunststoff- oder Feinwerkteile gewünscht wird, kann diese nach Vorgabe verändert werden.

Je nach Messmaschine gibt es zwei Verbindungsarten:

Standard Aufnahmearten Metrische Gewinde Morse-/Steilkegel
3-D-Messmaschinen M6, M8, M10; M12 --
Wellenmessmaschinen -- Mk 1, Mk 2
Sk 40, Sk 50
Videomessmikroskope Spezieller Standfuß für horizontale und
vertikale Platzierung auf dem Messtisch
--
 

Wenn Sie mehr über die mobile Grundplatte des Fixators wissen möchten:

Weitere Informationen zur Funktion und Art der Aufnahme sehen Sie in unserem Video.

 

Die Prismabacken bei der Außenspannung decken stufenlos einen Durchmesserbereich (z. B. >0 bis 6 mm) mit einem Satz Spannbacken ab. Bei der Variante Innenspannung existiert für den jeweiligen Millimeterbereich ein Satz Spannbacken (z. B. von 4 bis 5 mm).

Grundsätzlich lassen sich bei beiden Varianten rotationssymmetrische Teile in den angegebenen Maßen spannen. Für asymmetrische oder größere Teile fertigen wir nach Kundenwunsch Sonderbacken.

Fordern Sie Ihr individuelles Angebot an. Bitte geben Sie die eingesetzte Messmaschine, die Teilegröße und die gewünschte Spannungsart (Innen / Außen) an. Wir setzen uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Wirtschaftlichkeit

Der FIXATOR überzeugt durch sein enormes Einsparpotenzial in der Handhabung. Rechnen Sie selbst die Einsparmöglichkeiten für Ihren Anwendungsfall anhand unseres Datenblattes zur Wirtschaftlichkeitsberechnung (Download als PDF) aus.

Vorteile

  • Schnelles Ein- und Ausspannen
  • Enormes Einsparpotenzial
  • Sämtliche Merkmale auf einmal messbar
  • Professionellere Messung
  • Herkömmliche Messungen mit Fixierung durch Knetmasse können möglicherweise zu Fehlern auf der Rückseite führen, da unter Umständen Knetpartikel mitgemessen werden. Eine sonst unumgängliche gründliche Reinigung, die u.U. zum Verlust des Teiles führen kann, ist bei uns nicht mehr nötig.
  • Prozesssicher ausgelegt nach ISO 9001 
  • Leichte Integration in Zertifizierungssyteme als Messmittel
    • a) Vergabe eines DataMatrix-Codes an FIXATOR
    • b) Vergabe eines DataMatrix-Codes an die Zubehörartikel, wie Spannbacken
    • c) Über den Fertigungsauftrag erhalten Sie dann leicht Informationen zum verwendeten FIXATOR mit den passenden Spannbacken

 

 

 

Weitere Informationen zum FIXATOR finden Sie in unserer Broschüre zum Download als PDF.

 

Persönliche Beratung

Photo of Viktor  Hegedüs

Viktor Hegedüs

Ansprechpartner für Fixatoren
+49(0) 7426 9494-0